FAQ

Im Folgenden finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen unserer Kunden. Wir haben versucht, die meisten der möglichen Fälle vorwegzunehmen. Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Fragen gefunden haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

Stelle eine Frage
  • Wir von PP Duo Label Solutions liefern Etiketten, die den Kriterien des British Retail Consortium (BRC) für Lebensmittelsicherheit entsprechen, was durch das Zertifikat BRC Global Standards bestätigt wird. Das bedeutet, dass wir als Hersteller die weltweiten Standards für Lebensmittelsicherheit erfüllen und uns verpflichtet haben, qualitativ hochwertige Verpackungshilfsmittel zu produzieren.

  • Das Team von PP Duo Label Solutions betrachtet jeden Auftrag individuell, um die Produktionskosten zu optimieren. Unsere Produktionskapazität erlaubt es uns, jede beliebige Menge an Selbstklebeetiketten zu produzieren.

  • Bestellungen werden innerhalb von 7 bis 14 Arbeitstagen bearbeitet, je nach Verfügbarkeit der Etikettenmaterial.

  • Je nach Größe des Produkts und der Etikettenfläche, die das selbstklebende Etikett darstellt, können wir jede Größe und Form des Etiketts verwenden, die den endgültigen Effekt noch attraktiver macht. Diese Elemente können ein Unterscheidungsmerkmal gegenüber der Konkurrenz sein. Außerdem ist es wichtig, die Konsistenz mit dem Produkt und der Markenidentität zu wahren.

  • Die folgenden Faktoren sollten berücksichtigt werden, wenn es darum geht, eine geeignete Etikettenkonfiguration zu finden, die in das zu etikettierende Produkt integriert ist: 

    • Die Branche, in der das Produkt konkurriert
    • Die Art und die beabsichtigte Verwendung des Produkts 
    • Die chemischen und physikalischen Eigenschaften des Produkts
    • Art der Verpackung
    • Lagerbedingungen des Produkts, einschließlich Temperatur und Feuchtigkeit
    • Lebenszyklus und Haltbarkeit des Produkts
    • Temperatur beim Aufbringen des Etiketts
    • Oberflächenbeschaffenheit und Temperatur der Etikettierung
  • Unser Team begleitet jeden Kunden durch den gesamten Prozess des Etikettendesign, vom Konzept über das Design bis hin zur Entwicklung der Druckvorstufe durch unsere DTP-Abteilung. Die Elemente dieses Prozesses werden genau geplant:

    • Abmessungen des Etiketts
    • Form des Etiketts
    • Farbpalette
    • Das Kundenlogo im PDF- oder ai-Format
    • Produktmarketing-Erklärung, d.h. editierbare Texte (Word, Open Office, txt)
    • Auswahl der Veredelung des Etiketteninhalts wie Kaltprägung, Prägung, Laminierung, Lackierung
    • Größe der Druckfläche
    • Gestaltung und Layout von Illustrationen, Grafiken, Fotos
    • Konfektionierung des Etiketts
    • Anforderungen an die Nachhaltigkeit
  • Unsere Etikettenspezialisten wissen, dass die Etikettierung von Produkten mit feuchten, kalten oder tiefgefrorenen Oberflächen unter den besonders schwierigen Bedingungen der Tiefkühlung zu einer Herausforderung wird und starke, gut gewählte Klebstoffe erfordert. Dies ist insbesondere dann erforderlich, wenn die Lebensmittel in Verpackungen mit unzureichenden Barriereeigenschaften verpackt sind.

  • Öl ist einer der Faktoren, die die Integrität Ihres Etiketts beeinträchtigen können, und es braucht einen soliden Schutz, wenn es mit Öl in irgendeiner Form in Berührung kommt. Durch eine geeignete Kombination aus Material, Klebstoff und Laminierung sind unsere Etiketten eine zuverlässige Lösung für die Bekämpfung von Ölproblemen. Darüber hinaus können unsere Etiketten wasserbeständig sein und ihre ursprüngliche Form und Farbe beibehalten, wenn sie Wasser ausgesetzt sind – perfekt für Produkte, die häufig mit Feuchtigkeit in Berührung kommen.

  • Um den Anforderungen rauer Wetterbedingungen gerecht zu werden, analysiert unser Team von Etikettenspezialisten die Produkteigenschaften, die Lagerbedingungen und die Bedingungen für die Anbringung der Etiketten. Anhand der gesammelten Informationen empfehlen wir die geeigneten Spezialmaterialien und führen Haltbarkeitstests für die gewünschten Anforderungen durch.

  • Unser Team verwendet einen ganzheitlichen EcoDesign-Ansatz, um die Auswirkungen auf die Umwelt in jeder Phase zu berücksichtigen, vom Konzept bis zum Druck. Wir bieten nicht nur recycelte und wiederverwertbare Materialien an, sondern auch Materialien wie Maisbrei, Baumwolle, Traubenabfälle und Zuckerrohr. Unser Grafikdesign-Studio entwirft Etiketten, so dass die etikettierten Produktbehälter problemlos recycelt werden können.

  • Im Jahr 2021 kündigte Avery Dennison die Einführung von AD Circular an, einem Programm zur Gewährleistung des Recyclings von Trägermaterialien für Etiketten. Dies ermöglicht es Unternehmen, eine Abholung ihrer gebrauchten Trägermaterialien bei einem der Recyclingpartner von AD zu vereinbaren. Als AD Circular-Partner unterstützen wir alle unsere Kunden dabei, sich an diesem Projekt für eine nachhaltigere Zukunft zu beteiligen.

SIE SUCHEN EIN PERFEKTES ETIKETT FÜR IHR PRODUKT?

Wir haben das Know-how und die Erfahrung, um Ihnen zu unterstützen. Zögern Sie also nicht, uns über das Formular oder per E-Mail ppduo@ppduo.pl zu kontaktieren.


    Bevorzugte Kontaktform:



    Felder, die mit einem Sternchen (*) versehen sind, müssen ausgefüllt werden

    VERWENDUNG VON COOKIES.

    Wir verwenden Cookies (auch von Drittanbietern), um Informationen über die Nutzung unserer Websites durch die Besucher zu sammeln. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten, unsere Websites ständig zu verbessern und Ihnen Angebote zu unterbreiten, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind.

    OK